Blaues Kreuz Leipzig e.V.
Blaues Kreuz Leipzig e.V.
Georg-Schumann-Str. 198
04159 Leipzig
Fon: 0341 561 08 55
Fax: 0341 246 83 76 E-Mail: blaues-kreuz-leipzig@web.de
Bankverbindung
Blaues Kreuz Leipzig
IBAN: DE82 5206 0410 0008 0068 49 BIC:   GENODEF1EK1 Bankinstitut: Evangelische Bank
Bundeszentrale
Blaues Kreuz in Deutschland e.V.
Schubertstraße 41
42289 Wuppertal
Fon: 0202 62003-0
Fax: 0202 62003-81
Kon08 takt
Am 17. April war es soweit und wir konnten mit unseren Gästen den ersten Tag der offenen Tür in den  neuen Räumen des Vereins begehen. Nach den Strapazen des Umzugs freuten wir uns sehr, dass so  viele Menschen den Weg zu uns gefunden haben. Das BMW Werk, welches wir im Mai in ihrer „Un-   Abhängigkeitswoche“ mit einem Stand über unsere Arbeit und das Hinweisen auf unsere Angebote im  Bereich der Nachsorge unterstützen konnten, besuchte uns mit ihren Auszubildenden ebenso wie die  Schüler der AWO im Bereich der Altenpflege.  Besonders haben wir uns über den Besuch von Dr. Eckart Grau aus Elbingerode gefreut. In seinem  wunderbaren Vortrag wies er sehr deutlich auf die Wichtigkeit von Nachsorge hin. Er erklärte dies  anschaulich am Beispiel eines Fussballspieles. Zehn Jahre (120 Monate) Konsum gegen sechs Monate  Abstinenz – vielleicht auch „nur“ auf Therapie. Dabei stellt er dem Klienten die Frage: „Wie willst du  dieses Spiel noch gewinnen?“ Gerade durch die Möglichkeit unserer neuen Räume wollen wir unser  Angebot im Bereich der Nachsorge erweitern und intensivieren.   Wir freuen uns sehr über ehrenamtliche Helfer, die uns mit ihren Ideen dabei unterstützen wollen. Den  sonnigen Nachmittag des 17. April konnten wir mit Mitgliedern, Freunden und Gästen im Garten  verbringen. Wir genossen sehr die gemeinsame Zeit, den Austausch und die Gespräche. Katrin >>> zurück 
Tag der offenen Tür im April 2019
IBAN: DE89860555921192026078 BIC:   WELADE8LXXX Bankinstitut: Sparkasse Leipzig
Telefonisch ist der Verein zurzeit nur unter der 0177 6882279 oder der  0179 1251803 erreichbar.