Blaues Kreuz Leipzig e.V.
Blaues Kreuz Leipzig e.V.
Georg-Schumann-Str. 198
04159 Leipzig
Fon: 0341 561 08 55
Fax: 0341 246 83 76 E-Mail: blaues-kreuz-leipzig@web.de
Bankverbindung
Blaues Kreuz Leipzig
IBAN: DE82 5206 0410 0008 0068 49 BIC:   GENODEF1EK1 Bankinstitut: Evangelische Bank
Bundeszentrale
Blaues Kreuz in Deutschland e.V.
Schubertstraße 41
42289 Wuppertal
Fon: 0202 62003-0
Fax: 0202 62003-81
Kon08 takt
Mit    einer    wundervollen    Atmosphäre    und    sonnigen    Wetter starteten    wir    in    den    Wandertagsausflug    nach    Meißen.    Wir trafen    uns    alle    8    Uhr    im    Blauen    Kreuz,    wo    wir    alle    eine Pinkelpause   machten.   Und   ab   ging   es   nach   Meißen.   Wir   fuhren gemütlich   und   entspannt.   Die   Meisten   wussten   wahrscheinlich nicht,     was     für     eine     schöne     Stadt     sie     erwartet.     Dort angekommen,   nutzen   einige   den   Fahrstuhl,   um   die   Burg   zu erreichen.     Die     Anderen     liefen     den     Berg     hinauf.     Hier angekommen,    erblickte    man    den    tollen    Ausblick    auf    der Plattform. Man konnte über fast ganz Meißen schauen. Wir   schauten   uns   die   Kirche   an   und   verweilten   im   Raum   der Stille.   Es   war   auch   eine   Käferausstellung.   Wir   trafen   auch   eine japanische   Gruppe,   die   bald   fasziniert   von   Johannes   waren,   dem   Sohn   von   Irene   und   Maik.   Johannes stand   für   die   Japaner   lange   im   Mittelpunkt   und   sie   machten   100   Bilder.   Wir   schlugen   auch   auf   der Plattform   die   Bibel   auf   und   lasen   Gottes   Wort   und   holten   Jesus   in   den   Mittelpunkt.   Kurz   darauf   ging   es weiter   und   wir   trafen   uns   als   große   Gruppe   zum   Mittagstisch,   bestellten   unser   Mittagessen   und   nahmen es   auf   der   großen   Terrasse   in   schöner   Atmosphäre   im   Sonnenschein   ein.   Den   Nachtisch   verlegten   wir unter   eine   große   Trauerweide   in   den   Klostergarten   Altzella.   Wir   breiteten   die   Decken   aus   und   tranken Kaffee   und   aßen   selbstgebackenen   Kuchen.   Das   älteste   Gebäude   hier   ist   ungefähr   560   Jahre.   Wohl behütet fuhren wir zurück, der Herr hatte seinen Segen über unseren Ausflug. Ronny und Maik     zurück
Wandertag nach Meißen
IBAN: DE89860555921192026078 BIC:   WELADE8LXXX Bankinstitut: Sparkasse Leipzig
Telefonisch ist der Verein zurzeit nur unter der 0177 6882279 oder der  0179 1251803 erreichbar.